Würselener Handwerksbetrieb gewinnt den Innovationspreis Region Aachen


Hochrangige Auszeichnung

Aachen. Große Freude bei der Waagenbau Dohmen GmbH. Der Innovationspreis Region Aachen in der Kategorie Handwerk ging in diesem Jahr an den Würselener Handwerksbetrieb. Das Unternehmen erhielt die Auszeichnung für ein außergewöhnliches Produkt - ihre Software "Do-Profi". Sie ermöglicht es, dass Lkw-Fahrer zum Verwiegen ihrer Fracht das Fahrzeug nicht mehr verlassen müssen, sondern per Knopfdruck über Funk ihre Ware selber verwiegen können.

Die innovative Entwicklung, für die die Dohmen GmbH im September bereits den bundesweit renommierten Seifriz-Preis für gelungenen Technologietransfer erhalten hatte, erfuhr nun im Krönungssaal des Aachener Rathauses die nächste hochrangige Auszeichnung. Die Zusammenarbeit zwischen dem Betrieb und Professor Volker Sander von der Fachhochschule Aachen machte sich damit erneut bezahlt, die Innovation ist seit Mai 2008 auf dem Markt.

Verfasser: Handwerkskammer Aachen


Hohe Auszeichnung für ein Spitzenprodukt: Die Waagenbau Dohmen GmbH gewann in der Kategorie Handwerk den Innovationspreis Region Aachen. Mit den Geschäftsführern Peter und Martin Dohmen (2. und 3. v.l.) freuen sich Kammerpräsident Dieter Philipp (r.) und HWK-Hauptgeschäftsführer Ralf W. Barkey. Foto: Elmar Brandt